Nackte Füße

Der Sommer kommt und es wimmelt nur so vin nackten Füßen in der Stadt. Als Fussliebhaber muss man sich nur an einen geeigneten Ort in der Fussgängerzone setzen. In ein Eis-Cafe zum Beispiel. Von dort aus kann man die ganzen Füße beobachten, wie sie auf den Pflastersteinen entlang gehen. Da gibt es Füße in Sandalen, Füße in High-Heels, nackte Füße in Schlappen oder suße Füsse in Ballerinas. Für den Fussliebhaber gibt es im Sommer einiges zu sehen. Noch besser, wenn sich der Fussfetischist in der Nähe eines Schuh-Ladens platziert. Dort kann er die Frauen beobachten, wie sie die ganzen Schuhe anprobieren, wie sie aus ihren eigenen Schuhen raus schlüpfen und mit ihren leicht schitzigen Füßen die Schuhe anprobieren. Für den Fuss-Fetischist ist der Sommer in der Nähe eines Schuhladens das Paradies. Nackte Füße soweit das Auge reicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dein Fussfetisch